Dienstag, 11. Dezember 2012

Entdeckendes Lernen mit Lego Mindstorms Robotern





















Entdeckendes Lernen mit Lego Mindstorms Robotern

vorgestellt von Herrn Stefan Schieben:



Im Wahlpflichtfach „Kommunikation und Medien“ konnten die Schüler der 9. Klasse mit Hilfe der LEGO Mindstorms NXT-Roboter ihren spielerischen Einstieg in die objektorientierte Programmierung starten.
Mit freundlicher finanzieller Unterstützung des Fördervereins der IGS konnte ein kompletter Klassensatz LEGO Mindstorms NXT-Roboterkästen angeschafft werden, so dass alle Schülerinnen und Schüler in Dreiergruppen ihre individuellen Lösungen zunächst einfacher, aber immer komplexer werdenden Problemstellungen entwickeln können.
Durch die Möglichkeit, die entwickelten Programme sofort mit den Robotern testen zu können, werden Fehler in der Programmierung sofort erkennbar und die Programme können leicht optimiert werden.
Das direkte Erleben der eigenen Erfolge bewirkt zudem eine hohe Motivation und einen großen Spaßfaktor bei den Schülerinnen und Schülern.
Auch im Wahlpflichtfach „Technik & Handwerk“ und unseren NatEx-Kursen werden die NXT-Roboter in Zukunft eingesetzt werden, da mit ihnen technische Aspekte in der Fertigung und Arbeitsweise von komplexeren Maschinen unmittelbar „begreifbar“ gemacht werden können.
Durch die positiven Erfahrungen der ersten Lerneinheit sind wir in dem Wunsch bestärkt worden, uns in Zukunft regelmäßig an der internationalen First Lego League zu beteiligen, in der Schüler weltweit versuchen, komplexe Aufgabenstellungen schnellstmöglich durch selbst entwickelte und programmierte Lego-Roboter zu lösen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen