Montag, 18. Juni 2012

Einschulung der neuen 5er

Der Förderverein der IGS Gerhard Ertl begrüßt die Schüler und Schülerinnen der neuen 5. Klassen mit ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern.Zur Einschulung präsentierten die nunmehr alten Hasen der bisherigen 5. Klassen ihr Können. Souverän zeigten sie akrobatische Übungen und ein selbst insziniertes Theaterstück. Das freie Sprechen vor solch einem riesigen Publikum fällt kaum noch schwer. Während die neuen Schülerinnen und Schüler das Gebäude erkundeten und den Weg zum neuen Klassenraum fanden, informierte Frau Thomas-Schnur über Allgemeines. Gerne nahmen die Gäste am Stand des Fördervereins ein kühles Getränk entgegen. Viele nutzen auch die Gelegenheit, mit Elternschaft und Förderverein ins Gespräch zu kommen. Darüber freuen wir uns besonders.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen